Berlin: Regelungen für den Bestattungsbetrieb im Südwesten

Berlin: Regelungen für den Bestattungsbetrieb im Südwesten

Welche Regelungen für die Friedhöfe in Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf gelten. Auf den drei landeseigenen Friedhöfen in Tempelhof-Schöneberg finden auch während der aktuellen Einschränkungen Erd- und Urnenbestattungen statt. Zum Schutz der Teilnehmer an Trauerfeiern sowie zum Schutz der Bediensteten des Bezirksamts sind die öffentlichen Feierhallen jedoch bis auf Weiteres geschlossen. Die Trauerfeiern würden ins Freie verlegt, […]

Weiterlesen.

Geschlossen wegen Denkmalschutz

Geschlossen  wegen Denkmalschutz

In der Gedenkstätte der Sozialisten finden keine Beisetzungen mehr statt Die Diskussion ist nicht neu und das Ergebnis der vergangenen Jahre immer dasselbe. .Mit seiner jüngst erschienenen Biographie „Ich war der letzte Bürger der DDR“ wirft Honecker-Enkel Roberto Yáñez erneut die Frage nach einem Bestattungsort für die Urnen seiner Großeltern auf. Nach dessen Auffassung gehören […]

Weiterlesen.