Neukölln: Baustart für das Zentrum für Sprache und Bewegung am Campus Efeuweg

Neukölln: Baustart für das Zentrum für Sprache und Bewegung am Campus Efeuweg

Auf dem Campus Efeuweg haben die Bauarbeiten für das Zentrum für Sprache und Bewegung (ZSB) begonnen. Mit dem ZSB entsteht am Campus Efeuweg ein einzigartiger Bildungs-, Erlebnis- und Begegnungsort mit zahlreichen Angeboten.  Diese sind für die Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg, die Campus-Akteure und die gesamte Nachbarschaft. Neben der schulischen Nutzung durch die Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg, wird […]

Weiterlesen.

Friedrichshain-Kreuzberg: Grünes Licht für Quartier am ehemaligen Postbank-Tower

Friedrichshain-Kreuzberg: Grünes Licht für Quartier am ehemaligen Postbank-Tower

Lange umstritten und nun doch geplant: Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat grünes Licht für die Umgestaltung des Areals am ehemaligen Postbank-Tower gegeben. Ein Quartier mit Wohnungen, Büros und vielem mehr soll entstehen.  Damit können die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Degewo und der Kölner Investor Art-Invest die Arbeiten an dem Projekt rund um den 90 Meter hohen ehemaligen Postbank-Tower […]

Weiterlesen.

Berlin-Adlershof: Baustart für Berlins “klügste Tram”

Berlin-Adlershof: Baustart für Berlins “klügste Tram”

Das Projekt „Adlershof II“ wird die Straßenbahnlinien Linien M17, 61 und 63 ab dem kommenden Jahr bis zum Bahnhof Schöneweide fortführen. Obwohl die Technik seit Jahrzehnten im Grunde unverändert bleibt, spielen Straßenbahnen im modernen Berliner Verkehrs-Mix  einen besonders smarten Part. Straßenbahnen bieten viel Platz für Fahrgäste, sind ebenerdig nutzbar und der Bau und Betrieb der […]

Weiterlesen.

Marzahn-Hellersdorf: Badpläne auf der Zielgeraden

Marzahn-Hellersdorf: Badpläne auf der Zielgeraden

Landschaschaftsplaner stellen drei Varianten zur Wahl. Ein Freibad oder ein Kombibad an den Gärten der Welt enoder am Biesdorfer Friedhofsweg oder ein Badeschiff im Biesdorfer Baggersee – so lauten die Varianten einer Machbarkeitsstudie zu den Freibad-standorten in Marzahn-Hellersdorf, die Stephan Buddatsch vom Landschaftsplanungsbüro TOPOS in der vergangenen Woche der Öffentlichkeit präsentierte. Die Aufgabenstellung hatte sein […]

Weiterlesen.

Endlich Baubeginn am Fraenkelufer

Endlich Baubeginn am Fraenkelufer

Im Juni soll es mit der Umgestaltung vorangehen. Für die Umbauarbeiten am Fraenkelufer nennt das Bezirksamt nun einen Starttermin für Anfang Juni. Im Moment dauern dort noch die Arbeiten der Berliner Wasserbetriebe an. Die Bauarbeiten mussten im vergangenen Jahr verschoben werden, weil der zuerst beauftragten Firma gekündigt werden musste. Weitere Probleme gab es durch Lieferschwierigkeiten […]

Weiterlesen.

Baustart für den Stauraumkanal im Mauerpark

Baustart für den Stauraumkanal im Mauerpark

Der 654 Meter lange Tunnel unter dem Pflasterweg durch den Park soll bei starkem Regen 7.400 Kubikmeter Abwasser speichern können. Es gab Informationsveranstaltungen  und Anwohnerinformation. Dennoch waren viele Nachbarn überrascht, als jetzt die Vorbereitungen für den Bau eines  sogenannten Stauraumkanals begannen. Dieser 654 Meter lange Tunnel unter dem Pflasterweg durch den Park (Schwedter Straße) kann […]

Weiterlesen.

Baustart am Stadtgut

Baustart am Stadtgut

Wohnungen: Rohbau mit 112 Apartments an der Stendaler Straße bereits fertig. Staatssekretär für Wohnen, Sebastian Scheel, und Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle feierten Mitte Juli mit der Gesobau den Auftakt der Neubauoffensive für Hellersdorf. Anlass war die Fertigstellung des Rohbaus von 112 Wohnungen in der Stendaler Straße. Die Gesobau will in den nächsten fünf Jahren ihren Bestand […]

Weiterlesen.