Auf einen Blick: Digitale Projektkarte zeigt Berliner Radverkehrsmaßnahmen

Auf einen Blick: Digitale Projektkarte zeigt Berliner Radverkehrsmaßnahmen

In diesem Jahr hat sich einiges getan auf den Straßen dieser Stadt. Pop-up-Radwege wurden eingerichtet, um Radlern mehr Platz einzuräumen, weitere geschützte Radwege angelegt und Pläne geschmiedet. Ganz schön schwer, da noch den Überblick zu behalten. Die erweiterte Projektkarte der infraVelo zeigt deshalb jetzt neben eigenen Projekten auch Radverkehrsmaßnahmen aller Berliner Bezirke. Die Karte bietet […]

Weiterlesen.

Neukölln: Weserstraße für Radler ausbauen

Neukölln: Weserstraße für Radler ausbauen

Nach voraussichtlichem Zeitplan sollen die Baumaßnahmen in und um die Weserstraße nicht vor 2021 starten. Das geht aus einem Newsletter hervor. Bereits in diesem Frühjahr hätten die Baumaßnahmen beginnen können, nun wurden sie auf das nächste Jahr verlegt. Das geht aus einem Newsletter der BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH hervor. Es ist geplant, die Weserstraße auf […]

Weiterlesen.

Neue Fernwärmetrasse entsteht

Neue Fernwärmetrasse entsteht

Für die Fernwärmetrasse musste ein hundert Jahre alter U-Bahntunnel untergraben werden. Die Maßnahme sei wichtig, um die Klimaziele der Stadt zu erreichen.  Seit Anfang Mai arbeitet der Energiekonzern Vattenfall zwischen dem Emser Platz, Hohenzollerndamm und der Pallasstraße auf insgesamt 13 Kilometern an der Errichtung einer Wärmetrasse. Darüber hat der Konzern kürzlich informiert. Ziel der Leitung […]

Weiterlesen.

Berlin-Neukölln: Barrierefrei und nachhaltig

Berlin-Neukölln: Barrierefrei und nachhaltig

Aktualisierte Pläne für den Umbau des Weigandufers wurden vorgestellt. Das Weigandufer wird barrierefrei und ökologisch nachhaltig umgebaut, heißt es aus dem Bezirksamt. Im Zuge des Umbaus wird das Geländer zum Kanal ersetzt und der Gehwegbereich komplett erneuert. Eine Entwässerungsmulde ermöglicht die Versickerung von Regenwasser und wirkt dadurch nachhaltig ökologisch im Kiez. Mehr als 300 neue […]

Weiterlesen.

Lernen mit Kopfhörer und Atemschutzmaske

Lernen mit Kopfhörer und Atemschutzmaske

Eltern wehren sich gegen Sanierung bei laufendem Unterricht. Seit der Gründung der Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule vor acht Jahren wird die Schule im laufenden Betrieb saniert. Die Zahl der Schüler ist von 100 auf rund 700 gewachsen. War es zu Beginn möglich, dem Sanierungsgeschehen mit Staub und Lärm bedingt auszuweichen, war dies in den vergangenen beiden Jahren ausgeschlossen. […]

Weiterlesen.

Baustelle bis August

Umleitung: Fußgänger können Darßer Brücke weiterhin queren. Die Darßer Brücke führt mit zwei Fahrstreifen und beidseitigen Gehwegen über die Malchower Chaussee. Damit die Verkehrssicherheit weiterhin aufrechterhalten werden kann, muss der gesamte Fahrbahn- und Gehwegbelag einschließlich der Borde und der Abdichtung auf der Darßer Brücke instandgesetzt werden. Während der Instandsetzungsmaßnahme wird die Brücke voll gesperrt. Der […]

Weiterlesen.

Spatenstich für Sporthalle

Spatenstich für Sporthalle

Neubau: Neue Kapazitäten für wachsenden Stadtteil. Mit einem ersten Spatenstich wurde jetzt der Neubau der Sporthalle des Coppi-Gymnasiums gestartet. Mit dabei waren Schulstadträtin Kerstin Beurich (SPD), Direktor Ulf Gosse und der für Bauen zuständige Stadtrat, Andreas Prüfer (Die Linke), gemeinsam mit Dietlind Tessin, Leiterin des Baumanagements des Bezirksamts und einem Vertreter des Planungsbüros. Standort aufgewertet […]

Weiterlesen.