Erster Spatenstich für das Einheitsdenkmal

Erster Spatenstich für das Einheitsdenkmal

Arbeiten am umstrittenen Bauprojekt sind gestartet. Rund 30 Jahre nach Wende und Wiedervereinigung haben in Berlin mit einem offiziellen Spatenstich die Arbeiten für ein Einheitsdenkmal begonnen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) erschien am Donnerstag zu den Feierlichkeiten mit einer Fledermaus aus Stoff – die im Gewölbe unter dem Baugrund überwinternden Tiere waren ein Grund für die lange Verzögerung des […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn: Baubeginn für Wuhletalbrücke erst ab 2022

Berlin-Marzahn: Baubeginn für Wuhletalbrücke erst ab 2022

Vorplanungen werden ab Herbst 2020 fertiggestellt sein.  Große rot-weiße Absperrgitter mit entsprechender Beschilderung kündigen die Misere gut sichtbar  an: Seit Sommer vergangenen Jahres ist die Wuhletalbrücke  vollständig gesperrt. Kein Auto, kein Fahrradfahrer, noch nicht einmal Fußgänger sollen die rund 200 Meter lange Brücke passieren. Auf dem Weg Richtung Ahrensfelde bzw. Innenstadt wird der Verkehr stattdessen […]

Weiterlesen.

Finanzierung für Seniorenzentrum gesichert

Alt-Rudow: Land Berlin gibt Mittel frei / Baubeginn für 2017 geplant. Die Finanzierung eines Neubaus der Seniorenfreizeitstätte in Alt-Rudow steht: Das Lenkungsgremium für die Vergabe der Mittel aus dem Sondervermögen Infrastruktur Wachsende Stadt hat jetzt entschieden, dass nicht benötigte Mittel aus dem Jahr 2015 für den Neubau umgewidmet werden dürfen. Das teilt das Bezirksamt mit. […]

Weiterlesen.

Köpenick: 90 neue Wohnungen

Stadtentwicklung: Baubeginn am Amtsgraben. Am Amtsgraben 1 in Köpenick rollen die Bagger. Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) stachen Anne Keilholz und Ingo Malter, beide Geschäftsführer der Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH, den Spaten für 90 von bezirksweit rund 1.000 neuen Mietwohnungen. Igel: „Treptow-Köpenick ist ein beliebter Wohnstandort, der sich regen Zuzugs erfreut. Der engagierte […]

Weiterlesen.