Berlin-Grunewald: Wissmannstraße soll in Baraschstraße umbenannt werden

Berlin-Grunewald: Wissmannstraße soll in Baraschstraße umbenannt werden

Eine Jury hat aus zahlreichen Vorschlägen ihren Favoriten gewählt: Die Wissmannstraße soll künftig Baraschstraße heißen und an die von den Nationalsozialisten verfolgte beziehungsweise ermordete Familie Barasch erinnern. Manchmal geht es ganz schnell. Nachdem das Bezirksparlament (BVV) den Prozess zur Umbenennung der Wissmannstraße ins Rollen gebracht hatte und alle Interessierten und Anwohnenden ihre Ideen für einen […]

Weiterlesen.