Kein Anspruch im öffentlichen Bad

Anbieter privater Kurse klagt vergeblich. Mit persönlichem Trainer im Privatkurs Schwimmen lernen im öffentlichen Bad? Darauf gibt es keinen generellen Anspruch, hat das Berliner Verwaltungsgericht entschieden. Die Bäder-Betriebe müssen demnach einem Privat-Anbieter von Schwimmkursen keinen unbeschränkten Zugang zu ihren Einrichtungen geben. Die Klägerin hatte geltend gemacht, dass die Nutzung der Bäder für privaten Schwimmunterricht nicht […]

Weiterlesen.