Marlene Dietrichs erste Schritte

Marlene Dietrichs erste Schritte

Filmgeschichte: Dauerausstellung entsteht im Foyer des Bezirksamtes Weißensee. „Herrrrreinspaziert!“ Die fünf „R“ kräftig mit der Zungenspitze rollend, so warben stimmgewaltige Kinobesitzer in den Pionierzeiten des Films um ihr zahlendes Publikum. Aus Anlass der Gründung der „Filmstadt Weißensee“ vor 100 Jahren luden Bezirksamt und Museum Pankow sowie das Kunst- und Kulturzentrum Brotfabrik im Sommer 2013 zu […]

Weiterlesen.

Herberge für den Staatsgast

Herberge für den Staatsgast

Ausstellung: Rokoko-Schloss Schönhausen diente von 1966 bis 1990 als Gästehaus der DDR-Regierung. Nach dem Ende der Monarchie in Deutschland 1918 wurden viele Schlösser republikanisch genutzt, zumeist als Museum oder Verwaltungssitz. Nach dem Zweiten Weltkrieg und der Gründung zweier deutscher Staaten sind einige Schlösser symbolisch aufgewertet worden, indem sie als repräsentativer Sitz der höchsten Staatsautorität oder […]

Weiterlesen.