Emma, Luna und Balu sind die beliebtesten Berliner Hundenamen

Bei den Namen ihrer Hunde zeigen Berliner Beständigkeit. Das belegt die Auswertung einer Umfrage, die die AGILA Haustierversicherung zum Tag des Hundes am 13. Juni veröffentlicht hat.

„Die Namensvorlieben der Berliner haben sich im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert. Neue Trends bleiben bei den Top 5 Hundenamen in 2020 aus“, erklärt Sven Knoop, der Experte der AGILA Haustierversicherung.

Emma stehe demnach weiterhin an der Spitze, Platz 2 belegt Luna, und Balu komplettiert die Top 3. Sam macht im Vergleich zu 2019 eine Position gut und steht nun auf Platz 4. „Für Hunde sind insbesondere zweisilbige Namen beliebt, die auf einen Vokal enden. Diese werden von den Vierbeinern einfach und schnell angenommen, im Gegensatz zu sehr langen oder komplizierten Namen“, so der Experte.

Kurze Namen besonders beliebt

Doch auch einsilbige Namen tauchen in den Rankings der vergangenen Jahre immer wieder auf: Sam wird dabei sogar für männliche und weibliche Vierbeiner gewählt. Auf Platz 5 aller Short-Lists hat sich in der Großstadt ein neuer Name geschlichen: Bella. „Die Bedeutung ‚die Schöne‘ stammt zwar aus dem Italienischen und dem Spanischen, ist jedoch auch bei uns bekannt und sehr beliebt“, so Knoop.

Große Veränderungen sind ansonsten im letzten Jahr bei der Namenswahl der Berliner Hundebesitzer ausgeblieben. Doch auf lange Sicht sieht das anders aus. Emma und Luna bildeten bereits 2015 die Spitze, mit Lilly, Kira und Amy waren danach noch drei Namen im Ranking, die es in den letzten Jahren aber nicht mehr auf das Treppchen geschafft haben.

Prominente Vorbilder

Emma, der unangefochtene Platz 1, ist nicht nur für Vierbeiner beliebt. Auch einige prominente Zweibeiner tragen diesen Namen, wie etwa Emma Watson, Emma Stone, Emma Roberts und Emma Schweiger, was die Vermutung nahelegt, dass Hundebesitzer sich bei der Namensgebung ihrer Lieblinge gerne von der Welt der Glitzersternchen inspirieren lassen. Dauerbrenner Luna hingegen ist ein eher typischer Hunde- und Katzenname.

Seit 2010 ermittelt AGILA jährlich die beliebtesten Hundenamen Deutschlands und der Bundesländer. Im aktuellen Ranking wurden die Namen aller Hunde im AGILA-Datenbestand für die einzelnen Bundesländer ausgewertet und entsprechend ihrer Beliebtheit eingestuft.

Datum: 8. Juni 2021, Text: red, Bild: IMAGO/agefotostock