Kit Kat Club wird zum Corona-Testzentrum

Kit Kat Club Coronatest
Corona-Tests in Berlin sind knapp, die Gesundheitsämter überlastet. Der Kit Kat-Club will Entlastung bringen. Weil er sich in Zwangspause befindet, bietet er ab 4. Dezember kurzerhand die Möglichkeit, sich vor Ort auf Corona testen zu lassen.
 
Innerhalb weniger Stunden hatte der Facebook-Post des Kit Kat Clubs über 500 Likes und wurde mehr als 150 Mal geteilt. Mit den Worten “Kommt nackt & seid wild” verkündete der Club, dass er ab dem 4. Dezember Corona-Schnelltests anbietet. Das mit dem Nackt- und Wildsein war zwar nicht ganz so ernst gemeint – wohl aber der Testaufruf. Und damit alles mit rechten Dingen zugeht, begleitet eine Ärztin das “große Testen” ebenso wie geschultes Personal für die Abstriche.
 

Corona: Testen lassen in Club-Nostalgie

Die Corona-Tests kosten knapp 25 Euro und finden direkt im Kit Kat Club (Köpenicker Str.76 in 10179 Berlin, am üblichen Clubeingang an der Brückenstraße; U-Bahnhof: Heinrich-Heine-Straße) statt. Interessierte haben dort diese Woche die Möglichkeit, sich von Freitag, 4. Dezember bis zum Sonntag, 6. Dezember von 10 bis 19 Uhr testen zu lassen. 
Danach geht es jede Woche von Mittwoch bis Sonntag, jeweils von 10 bis 19 Uhr, weiter. 
 
Und so geht’s:
1. Registrierung über www.check4event.de/register. Alle Felder vollständig und wahrheitsgemäß ausfüllen und ein Häkchen bei der Einwilligung zur Datenverarbeitung setzen. Nach Absenden der Registrierung erhält man einen QR- Code, den man am Club vorzeigen muss.
2. Zutritt gibt es nur mit einer “Coronakonformen Maske”. Beim Test muss eine Giro- oder Kreditkarte (Visa oder Master) mitgebracht werden. Der Test kostet 24,90€. Barzahlung ist leider nicht möglich.
3. Danach erfolgt der Mund-Rachen-Abstrich.
4. Nach circa 25 Minuten kommt eine Nachricht mit dem Testergebnis. Sollte dieses ungültig sein, darf der Test wiederholt werden, kostenfrei. Leute mit positivem Ergebnis müssen in Quarantäne und den Hausarzt kontaktieren, um einen PCR-Corona-Test zu veranlassen. Ein positives Testergebnis wird an das Gesundheitsamt gemeldet.
 
 
 
Datum: 30. November 2020, Text: ast, Bild: Kit Kat Club Facebook