Auto in fünf Schritten winterfest machen: Checkliste und Tipps

 Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für einen umfangreichen Winter-Check Ihres Fahrzeugs. Mit diesen fünf Schritten machen Sie Ihren PKW fit für den Winter.

Anzeige

Dunkelheit, Frost, Glatteis und Regen verlangen Autofahrern wie PKW im Winter einiges ab. Damit Sie sicher und gefahrlos durch die kalte Jahreszeit kommen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt für einen umfangreichen Winter-Check Ihres Fahrzeugs. Mit diesen fünf Schritten machen Sie Ihren PKW fit für den Winter.

Schritt 1: Reifen-Check

Winterräder. Copyright: VW AG

Winterräder. Copyright: VW AG

Sobald die Temperaturen unter 7 Grad fallen, ist der Reifenwechsel auf Winterreifen Pflicht. Doch auch, wer mit Ganzjahresreifen fährt, sollte einen Blick auf die Reifen werfen: Die Mindestprofiltiefe von 4 Millimetern ist für Winter- und Ganzjahresreifen vorgeschrieben. Für abgefahrene Profile droht ein Bußgeld von min. 60 Euro sowie ein Punkt in Flensburg.

Sie haben noch keinen Termin zum Räderwechsel vereinbart? Dann buchen Sie schnell einen Termin. Bei der

erhalten Sie bei einer Onlineterminbuchung bis 31.12.2020 eine 10,- Euro Gutschrift auf die nächste Werkstattrechnung.

Informationen zum Räderwechsel bei Ihren Volkswagen Partnern in Berlin:

Schritt 2: Für gute Sicht sorgen

Beleuchtung checken. Copyright: VW AG

Bei Regen, Schnee und Dunkelheit ist eine gute Sicht für die Sicherheit unabdingbar. Die Beleuchtungsanlage sollte daher einer Prüfung unterzogen werden, bei der alle Scheinwerfer, Fern- und Abblendlicht, Begrenzungs- und Parkleuchten, Bremslichter, Schlusslichter, Nebelschlussleuchte und Fahrtrichtungsanzeiger überprüft werden.

Die Volkswagen Automobile Berlin GmbH, ASB Autohaus Berlin GmbH und Volkswagen Automobile Potsdam GmbH bieten Ihnen den Licht-Test im November 2020 kostenlos an. Dort werden genau die genannten Punkte überprüft. Sollten bei der Prüfung Fehlfunktionen festgestellt werden, können diese nach Rücksprache mit Ihnen umgehend behoben werden.

Informationen zum Licht-Test bei Ihren Volkswagen Partnern in Berlin:

Schritt 3: Verschleißteile checken

Wartung und Verschleiß. Copyright: VW AG

Ihr Fahrzeug wird in den Wintermonaten besonders belastet. Kälte, Schmutz, Streusalz, Laub, Eis verlangen nicht nur dem Lack, sondern allen Komponenten Ihres Fahrzeuges alles ab.

Die Wischerblätter sind zu kontrollieren und ggf. auszutauschen, das Scheibenwischwasser muss mit Frostschutz ergänzt werden. Um Motorschäden zu vermeiden, muss genügend Frostschutzmittel im Kühlwasser vorhanden sein. Batterien sind kälteempfindlich; es ist zu prüfen, ob diese noch ausreichend geladen und leistungsstark für die kalte Jahreszeit ist. Eine standardmäßige Überprüfung und ggf. Nachfüllen des Motoröls ist ebenfalls Bestandteil eines sorgfältigen Winter-Checks. Eine Überprüfung der Bremsen hinsichtlich deren Leistungsfähigkeit gehört ebenfalls zum Prüfumfang. Schließlich lohnt es sich, die Gummidichtungen der Türen zu pflegen, damit diese nicht anfrieren.

Wir prüfen diese wichtigen Punkte bei unserem Winter-Check für nur 14,62 €.
Bei Volkswagen Automobile Berlin GmbH, ASB Autohaus Berlin GmbH und Volkswagen Automobile Potsdam GmbH erhalten Sie 10 Prozent Rabatt für evtl. notwendige Wartungs- und Verschleißreparaturen!

Schritt 4: Winter-Zubehör prüfen und einbauen

Standheizung inklusive. Copyright: VW AG

Sinnvolles Zubehör ermöglicht es Ihnen, die kalten Wintermonate angenehm und bequem zu überstehen. Nicht fehlen sollte zum Beispiel ein Eiskratzer samt Handfeger. Alternativ können Sie auf eine Abdeckung für die Frontscheibe oder Scheibenenteiser zurückgreifen.

Für angenehme Wärme und freie Scheiben schon vor dem Fahrzeugstart, sorgt eine Standheizung, welche sich in vielen Fahrzeugmodellen nachrüsten lässt. Wir bieten für die meisten Modelle unserer Marken den Einbau einer Standheizung zu besonders attraktiven Konditionen an: Nachrüstung einer Standheizung mit Funkfernbedienung ab nur 1.890,- € incl. Einbau und Material.

Informationen zum Einbau einer Standheizung bei Ihren Volkswagen Partnern in Berlin:

Schritt 5: Haupt- und Abgasuntersuchung

HU. Copyright: VW AG

Alle zwei Jahre ist es wieder so weit: Das Fahrzeug muss zur HU /AU. PKW-Besitzern, die sich nicht an die vorgeschriebenen Fristen halten, drohen Bußgelder.  Wer in den Wintermonaten mit seinem Auto zum TÜV muss, kann dies mit dem Winter-Check kombinieren und dabei sparen. Bei Volkswagen Automobile Berlin GmbH, ASB Autohaus Berlin GmbH und Volkswagen Automobile Potsdam GmbH gibt es die HU/AU bis 31.12.2020 zum Aktionspreis von nur 95,- Euro.

Informationen zum HU-Service bei Ihren Volkswagen Partnern in Berlin:

Zu viele Schritte? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in Ihrer Nähe

Wer sein Auto nicht selber winterfit machen möchte und lieber auf professionelle Hilfe vertraut, findet hier eine Werkstatt in seiner Nähe und kann gleich einen Termin online vereinbaren:

Volkswagen Automobile Berlin GmbH

ASB Autohaus Berlin GmbH

Volkswagen Automobile Potsdam GmbH

Datum: 2. November, Text: red., Bild: VW AG