Neukölln: Grünen Daumen beweisen

Noch bis zum 25. Juni läuft die Anmeldung für den 20. Wettbewerb für Balkone, Terrassen und Mietgärten im Quartier High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd 

Noch bis zum 25. Juni läuft die Anmeldung für den 20. Wettbewerb für Balkone, Terrassen und Mietgärten im Quartier High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd 

Alle Hobby-Gärtner und Menschen mit besonders grünem Daumen sind gefragt. Denn gesucht wird das Örtchen mit der schönsten Außenwirkung. Der 20. Wettbewerb für Balkone, Terrassen und Mietgärten im Quartier High-Deck-Siedlung/Sonnenallee Süd ist gestartet. Mitmachen können alle Bewohner, die einen Balkon, Vor- beziehungsweise Mietergarten oder eine Terrasse nutzen können.

Jeder kann etwas gewinnen

Seit 2000 wird der Wettbewerb von den ansässigen Wohnungsunternehmen des Quartiers in Kooperation mit dem Quartiersmanagement und dem Freilandlabor Britz ausgerufen. Schirmherr ist Stadtrat Jochen Biedermann (Grüne). Nicht nur der Erstplatzierte, sondern jeder soll am Ende etwas gewinnen können. Anmeldeschluss ist der 25. Juni. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.high-deck-quartier.de.

Datum: 30. Mai 2020, Text: Redaktion, Bild: imago images/Westend61