„Little Fires Everywhere“: Hinter der Fassade

Zum Start von „Little Fires Everywhere“ verlosen wir drei Amazon-Gutscheine im Wert von jeweils 100 Euro. 

Lügen, Geheimnisse und Eifersucht: Zum Start von „Little Fires Everywhere“ verlosen wir drei Amazon-Gutscheine im Wert von jeweils 100 Euro. 

Die Drama-Serie „Little Fires Everywhere“ stellt die Leben zweier gänzlich unterschiedlicher Familien in den Fokus. Da wären zum einen die Richardsons. Eine sechsköpfige Familie, deren Alltag im Shaker Heights, einem beschaulichen Vorort von Cleveland, auf den ersten Blick nahezu perfekt zu sein scheint.

Mysteriöse Gäste

Mutter Elena Richardson nimmt die alleinerziehende Künstlerin Mia Warren und deren Tochter als Mieter auf. Schon bald will sie mehr über die beiden neuen, undurchsichtigen Gäste erfahren. „Die Geschichte erzählt von der Last großer Geheimnisse, die Bedeutung von Kunst und Identität, der wilden, kraftvollen Anziehungskraft des Mutterseins – und der Gefahr des Glaubens daran, dass das Befolgen von Regeln jede Katastrophe abwenden kann.“

Kreatives Duo

So beschreibt Amazon Prime Video seine neue, exklusive Mini-Serie, die der Streaming-Dienst seit dem 22. Mai im Angebot hat. Die beiden Mütter und Hauptrollen verkörpern Reese Witherspoon und Kerry Washington. Diese waren zudem mit ihren Firmen Hello Sunshine und Simpson Street als Produzentinnen tätig. Jennifer Salke, Head of Amazon Studios, beschreibt die Frauen als kreatives Duo und herausragende Schauspielerinnen.

Oscar-Gewinnerin

Bekannt wurde Reese Witherspoon vor allem durch ihre Rollen in „Eiskalte Engel“ (1999) und „Natürlich Blond“ (2001). 2006 erhielt sie den Oscar in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin für ihre Interpretation der June Carter in der Johnny-Cash-Filmbiografie „Walk The Line.“ Washington war bereis zwei Mal für den Golden Globe nominiert und spielte beispielsweise die Broomhilda von Shaff in Quentin Tarantinos Film „Django Unchained“.

In weiteren Rollen

Neben den beiden sind in „Litte Fires Everywhere“ unter anderem auch Joshua Jackson als Elenas Mann und Anwalt von Shaker Heights, Bill Richardson, Rosemarie DeWitt als Elenas beste Freundin Linda McCullough, Lexi Underwood als Pearl Warren und Jade Pettyjohn als Lexie Richardson zu sehen.

Roman-Verfilmung 

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Celeste Ng. Im Deutschen ist er unter dem Titel „Kleine Feuer überall“ bekannt. Er ist das zweite Werk der Autorin, deren Debüt „Everything I Never Told You“ („Was ich euch nicht erzählte“) 2014 erschienen ist. „Die Serie passt perfekt zu unserem Prime Video-Angebot und ich bin mir sicher, nicht nur die Fans des Bestseller-Romans fiebern „Little Fires Everywhere“ entgegen“, so Salke. 

Viel Spaß beim Gewinnspiel!

Datum: 21. Mai 2020, Text: Lisa Gratzke, Bild: Amazon Prime Video