Brandenburgs schönste Perlen

Zeit für freie Gedanken im Norden Berlins.

Anzeige

Zwischen Tradition und Moderne verkörpert Brandenburg die Idylle und Sehnsucht, die sich viele Menschen wünschen. Zahlreiche kleine Ort mit mystischen Charme laden zum Verweilen und sinnieren ein, erlauben den Stadtmenschen einmal innezuhalten und sich wieder zu spüren. Wir haben uns auf die Suche nach dem besonderen Etwas gemacht, dass die Mark so einzigartig macht.

Brandenburg ist Ausflugs- und Urlaubsparadies, in dem die Natur den Ton angibt. Neben Storchenklappern und Froschquaken lädt die Landschaft zu langen Spaziergängen oder dem Schweifen des Blickes über das Wasser ein. Eine Gelegenheit endlich einmal tief durchzuatmen. 

Wer im Norden Brandenburgs unterwegs ist, für den ist ein Besuch in der “Fontanestadt”  Neuruppin unerlässlich. Für einen kurzen oder langen Aufenthalt ist das Resort Mark Brandenburg eine ideale Zufluchtsstätte. Das einladende 4-Sterne-Superior-Hotel kann hierbei als wahre Perle in der märkischen Landschaft bezeichnet werden. Wer hier zu Gast ist, für den gilt: entspannen und erleben. Das direkt am Ruppiner See gelegene Domizil besticht durch eine Fülle von liebevoll eingerichteten komfortablen Zimmern und Suiten. Auch ein großzügiger Spa-Bereich, sowie eine Natursole bieten ein Wohlfühlprogramm der besonderen Art. Kulinarisch bietet das Hotel mit 3 unterschiedlichen Restaurants eine große Auswahl, wobei die regionale Küche von ausgewählten Partnern im Vordergrund steht. Wer morgens mit dem märkischen  Frühstück in den Tag startet, kann sich später über Gourmet-Genüsse der traditionellen Küche erfreuen.  

Heilquelle – eine Verwöhnung pur

Als größte Seesauna Deutschlands ist die “Fontane Therme” ein wahres Highlight des Hotels und ein Must-See für alle Brandenburg-Urlauber. Die mehr als 100.000 Jahre alte Naturheilsole befindet sich rund 1.700 Meter unter der Anlage und enthält mit einem hohen Steinsalz- und Calciumsulfatgehalt eine einzigartige Mineralienmischung, welche Haut und Sinne verwöhnt. 2011 wurde die Fontane Quelle durch das Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg als einzig staatlich anerkannte Heilquelle zertifiziert. Wer jederzeit Wellness genießen möchte für den bietet das Resort mit der “Clubmitgliedschaft” ein besonderes Angebot. 

Die Mark: mehr als nur Flachland

Wer Brandenburg mit allen Facetten erleben will, für den sind Ausflüge in das Umland der Mark geeignet. Zahlreichen Orte mit historischer Bedeutung machen die Ruppiner Seenlandschaft zu einem facettenreichen Reiseziel im Norden Brandenburgs. Vom Resort Mark Brandenburg sind es etwa nur 15 km zum Schloss Rheinsberg – ein perfektes Ziel für eine kleine Radtour mit der Familie. Ganz in der Nähe liegt auch der Tierpark Kunsterspring, welcher sich besonders für Familien eignet. 

Datum: 11. März 2020, Text: Bettertrust, Bild: Resort Mark Brandenburg