Der neue Familienpass ist da

Günstige Preise für Freizeitangebote.

Wie die Jugendkulturservice gGmbH mitteilt, hat jetzt der Verkauf des Berliner Familienpasses begonnen. Damit ist der Erwerb des Passes auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit möglich. Aus über 300 Preisvorteilen aus Kultur, Freizeit, Sport und Familienleben können Aktivitäten oder Events ausgewählt werden. Viele Ermäßigungen können sogar mehrfach genutzt werden und teilweise sind die Angebote sogar kostenlos für die Eltern oder die Kinder.

Der Pass richtet sich an jede Berliner Familie mit Kindern bis einschließlich 17 Jahre, völlig unabhängig vom Einkommen der Eltern. Jedoch gibt es für Familien mit geringem Einkommen noch einige zusätzliche Extra-Angebote. Der Familienpass ist zum Preis von sechs Euro unter anderem in Bibliotheken, in Bürgerämtern oder im FEZ Berlin erhältlich. Kontakt: (030) 23 55 62 12.

(red)