Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in Lankwitz ist am Montagabend eine Frau ums Leben gekommen. Darüber informiert die Polizei. Demnach waren in der dritten Etage eines Wohnblocks in der Charlottenstraße gegen
21.30 Uhr Einrichtungsgegenstände in Brand geraten.

Als die Feuerwehr eintraf und mit den Löscharbeiten begann, konnten die Einsatzkräfte eine Person über das Treppenhaus aus der Nachbarwohnung in Sicherheit bringen. In der Brandwohnung fanden die Helfer eine leblose Frau. Für die 88-Jährige kam jede Hilfe zu spät, so die Polizei weiter.

(red)