Schau und Musik in St. Nikolai

Advent: Vielfältiges Kirchen-Programm.

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Nikloai in der Altstadt lädt in der Adventszeit zu vielen vorweihnachtlichen Veranstaltungen ein. Am 6. Dezember, 17 Uhr, kommt Nikolaus persönlich zum Gottesdienst für Familien und bringt kleine Überraschungen mit. Am 9. Dezember, 17 Uhr, erklingt am Reformationsplatz das Adventskonzert der Turmbläser und des Motettenchors. Der Eintritt ist frei.

An den Adventswochenenden 2. und 3., 9. und 10. sowie 16. und 17. Dezember lädt die Gemeinde jeweils von 12.30 bis 15 Uhr, Mädchen und Jungen zum Adventsbasteln in die Ribbeckkapelle ein. Im Mittelpunkt der diesjährigen Krippenausstellung im Spandovia Sacra – Museum von St. Nicolai, Reformationsplatz 12, stehen die Heiligen Drei Könige. Als Weise aus dem Morgenland zogen sie los, einen neugeborenen König zu verehren. Die Schau ist noch bis zum 2. Februar zu sehen.

(red)