Mit einem schönen Programm durch den Advent

Shopping: Mit vielen tollen Überraschungen und einer  köstlich arrangierten Spendenaktion für die Arche haben sich die Händler des Biedorfs-Center auf die Kundenbesuche  im Advent festlich vorbereitet.

Dass Weihnachten immer so plötzlich kommt,  hält auch  das Centermanagement im Biesdorf-Center  für ein Gerücht. Die Händler des Biesdorf Centers haben sich schon lange auf das traditionsreiche Familienfest vorbereitet. Ob Schuhe, Mützen und der dicke Schal oder die Weihnachtsgans bei Kaufland im Kühlregal – alles ist schon vorbereitet.  Und mal ehrlich: Wer hat nicht auch schon in der Vorweihnachtszeit Pfefferkuchen genascht und so manches Geschenk für die Lieben ganz zeitig ausgesucht?

Ob Nordmanntanne oder Blaufichte – wer die Wahl hat, hat die Qual. Der Weihnachtsbaumverkauf, der bereits seit  dem 25. November hier möglich ist, wird bis zum 23. Dezember am Center stattfinden – das passende Bäumchen für das festlich geschmückte  Wohnzimmer oder den bunt arrangierten  Vorgarten   wird  hier garantiert zu finden sein.

Auch das Biesdorf Center selbst ist bereits festlich geschmückt und für den Advent vorbereitet. Überall funkeln die Lichter und auch der Weihnachtsmann hat schon nachgefragt, ob in diesem Jahr wieder viele Kinder ins Center kommen werden. Was für eine Frage – alles ist auch in diesem Jahr bestens und hübsch arrangiert!  Speziell für die kleinen Gäste haben Händler und Centermanagement wieder  ein attraktives Weihnachtsprogramm zusammengestellt.

Die Terminliste, die bereits im Center aushängt,  kann auch an dieser Stelle gern  noch einmal nachgelesen werden. Von der weihnachtlichen Bäckerei über die festlichen Basteleien bis zu Fotoaktionen und den Besuchen vom Weihnachtsmann wird es auch in diesem Jahr  an Nichts fehlen. Und da Weihnachten ja das Fest der Liebe und der Nächstenliebe. ist, hat sich das Biesdorf-Center draüber hinaus  eine besondere Spendenaktion ausgedacht. Mit dem 3 Meter  langen Stollen, der am 6. Dezember hier angeschnitten wird, soll kräftig  Geld  zur Unterstützung der Arche zusammen kommen, damit auch die Bedürftige in dioeser Stadt ein glückliches Weihnachten feiern können. Besucher des Biedorf-Centers sind herzlich eingeladen, vom leckeren Stollen der Bäckerei Heberer zu kosten und damit  für den guten Zweck auf ganz köstliche Art zu spenden.

red, Bild: Promo Biesdorf-Center