Kur und Wellness genießen

Polen und Tschechien zu günstigen Preisen.

Wenn es um die Auswahl von Reisezielen geht, dann ist Desla Touristik stets bedacht, die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden zu bedenken. Als einer der preiswertesten Anbieter auf dem deutschen Reisemarkt für Kuren und Wellness-Reisen nach Polen und Tschechien werden Kurorte und Hotel- beziehungsweise Kureinrichtungen stets danach ausgewählt, den hohen Qualitätsanspruch zu erfüllen, gleichzeitig aber ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis zu offerieren. So werden ständig günstige Sonderangebote bereitgehalten.

Schon ab 170 Euro kann man in den Monaten Januar und Februar 2018 eine Kurwoche mit Vollpension in einem Drei-Sterne-Kurhotel mit Hallenbad in Swinemünde (polnische Ostsee) buchen, zwei Wochen ab 319 Euro. Auf Wunsch beginnt die Reise mit Desla Touristik schon an der Haustür des Kunden mit Kleinbustransfer. Gesundheit ist das höchste Gut eines Menschen. Dafür etwas zu tun, das sollte man sich wert sein. Wer neugierig auf die Angebote ist und sich etwas Gutes tun möchte, der kann sich auf Entdeckungsreise im Desla-Kurkatalog „Kurreisen & Wellness 2018“ mit vielen Sonderangeboten begeben. Dieser neue Katalog für 2018 erscheint Anfang Dezember.

Weitere Informationen

DESLA Touristik GmbH, Alexanderstr. 7 (Haus des Reisens, Alexanderplatz), Tel. (030) 24 72 75 11

Red., Bild: Desla Touristik