Heilmethoden mal anders

Messe im Bürgersaal Zehlendorf.

Alternativen zu konventionellen Produkten und Dienstleistungen stehen im Mittelpunkt der Messe „Alternative Heilmethoden“ am 25. November im Bürgersaal Zehlendorf (Teltower Damm 18). An mehr als 60 Messeständen und mit in rund 45 Vorträgen stellen sich Einrichtungen mit ihren Fachgebieten für Körper, Geist und Seele mit dem besonderen Fokus auf Naturheilverfahren vor. Darüber informieren die Veranstalter.

Angeboten werden zudem umfangreiche Beratungen, individuelle Therapieangebote, optimale Behandlungen sowie besondere Weihnachtsangebote. Das Ziel, mit Experten persönlich ins Gespräch zu kommen, um die eigene Gesundheit und das eigene Wohlbefinden zu verbessern. Zielgruppe bei der Messe sind gesundheitlich Interessierte aus allen Altersschichten. Der Verkauf von Glückstüten komme dem Projekt „Früh geborgen“ zugute. Der Beginn: 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Hier geht’s zur Facebook-Seite der Alternativen Heilmethoden.

(red)