Neuer Kurs an Musikschule

Interessierte arbeiten mit Workstation.

Ein neuer, fünfteiliger Workshop der Musikschule City West soll Interessierte und Musikfans mit dem Umgang mit einer Workstation hinsichtlich ihrer Verwendung im Live-Kontext vertraut machen. Wofür früher ganze „Keyboardburgen“ herhalten mussten, genügt heute meist schon eine Workstation.

Ziel des Kurses, der am 7. November das erste Mal in der Musikschule, Platanenallee 16, Raum 202, stattfindet, ist es an der Workstation den Bedürfnissen entsprechend eigene Sounds zu erstellen und zu bearbeiten. Die Teilnahmegebühr für den Kurs beträgt 30 Euro. Die einzelnen Workshop-Termine dauern 90 Minuten.

Die Anmeldungen erfolgen telefonisch beim Kursleiter Tim Sund unter 0151 401 342 19 oder gehen per Mail an timsund@web.de.

(red)