Kindertheater am Rathaus Friedenau

Das „Theater Morgenstern“ startet mit Darbietungen nicht nur, aber vor allem für die kleinen Gäste in die neue Spielzeit. Premiere des neuen Stücks „Laboratorium zum großen Glück“ ist am 14. Oktober um 20 Uhr im Theater im Rathaus Lichtenberg. Darin geht es um einen glücklosen Professor, der Besuch von einer Fee bekommt, die ihm drei Wünsche gewährt. Doch als Forscher glaubt er nicht an Märchen – und wünscht sich die gute Fee kurzerhand zum Teufel…

Das Stück, das sich an die Erzählungen der Gebrüder Grimm anlehnt, voller Heiterkeit und Tiefsinn, befasst sich mit der Frage, was es zum Glücklich-Sein braucht. Das Stück ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren. Infos zu Karten, zu weiteren Vorstellungen und Terminen für Schulen und Kitas gibt es im Internet, ebenso wie Informationen zu weiteren Terminen. Karten können darüber hinaus auch telefonisch unter 92 35 59 950 vorbestellt werden.

(red)