Freundeskreis lädt wieder ein

Der Freundeskreis der Chronik Pankow lädt im Oktober wieder zu interessanten Veranstaltungen ein. Dietrich Vigaß führt am 7. Oktober, 10 Uhr, übers sowjetische Ehrenmal in Schönholz (Eingang Germanenstraße, Eintritt: ein Euro). Am 12. Oktober, 15 Uhr, spricht Werner Mach im Brose-Haus, Dietzgenstraße 42, anlässlich ihres 150. Geburtstages über Käthe Kollwitz. Am 14. Oktober, 10 Uhr, treffen sich Interessierte auf dem Vorplatz des S-Bahnhofs Buch zum Spaziergang durchs Ludwig-Hoffmann-Quartier.

Telefon: (030) 47 47 16 49

red.