Infos für Eltern zu Ausbildungsmöglichkeiten

Berufswahl: Bustouren führen zu Ausbildungsbetrieben und Hochschulen.

Eltern von Jugendlichen, die demnächst eine Ausbildung beginnen, haben die Möglichkeit, sich vor Ort über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Unter dem Motto „Eltern auf Tour – Unternehmen laden ein“ starten am 12. Oktober um 15 Uhr, drei Bustouren von unterschiedlichen Orten in Berlin zu jeweils zwei Ausbildungsunternehmen. Veranstalter ist das Netzwerk der Regionalen Ausbildungsverbünde (NRAV).

Start der Tour Nord ist das Rathaus Reinickendorf. Besucht werden das Johanniter-Stift Tegel und Mercedes-Benz in Spandau. Bezirksstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) unterstützt das Angebot: „Die Bustour ist eine gute Gelegenheit für Eltern, einen praktischen Einblick in die Ausbildungen in den Berufsfeldern Gesundheit, Verkehr und Logistik zu bekommen.“ Die Tour Süd, mit Start am Rathaus Treptow-Köpenick, eröffnet den Teilnehmenden mit den Besuchen des Ferdinand-Braun-Instituts und der Ausbildungswerkstatt der Humboldt Universität einen Blick in die umfangreichen Ausbildungsmöglichkeiten unter dem Dach von Hochtechnologie, Forschung und Lehre.

Ausbildungsberufe im Tourismus und im Druck- und Medienbereich stehen im Zentrum der Tour Mitte. Die Tour startet am Abgeordnetenhaus von Berlin. Von dort geht es zum Laserline Druckzentrum und zum Hotel MERCURE Berlin City. Anmeldung sind online möglich.

(red)