190. Kiezspaziergang im Oktober

Erkundungstour durch den Kiez.

Den Kiez von einer neuen Seite entdecken. Dazu haben Interessierte bei regelmäßigen Spaziergängen durch den Bezirk Gelegenheit. Am 14. Oktober finden die Kieztouren zum 190. Mal statt. Mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann geht es vom Treffpunkt auf dem Betriebsbahnhof der Berliner Stadtreinigung (BSR) in der Forckenbeckstraße 2 zum Reemtsma-Gelände.

Zunächst aber werden die Teilnehmer auf dem BSR-Gelände begrüßt und ihnen einige Kehrmaschinen vorgestellt. Vom Gelände nebenan, das derzeit zu Vattenfall gehört, geht es zur ehemaligen Tabakfabrik Reemtsma, wo der geschäftsführende Gesellschafter Stephan Allner die Spaziergänger empfängt und durch einen Teil der Gebäude des großen Komplexes führen wird. Der 190. Kiezspaziergang endet dann im Anschluss in der Kantine des Geländes. Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei. Alle Interessierten sind willkommen.

(red)