Kinder lesen im Grünen

Vereinaktion: Verein LesArt ruft auf

Zum 21. Mal findet in der letzten Sommerferienwoche vom 28. August bis zum 1. September die Aktion „Lesen im Park“ statt. Städtische Parkanlagen, Spielplätze und grüne Wiesen verwandeln sich in Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und bildkünstlerische Workshops. Unter dem Motto „Der Traum vom Fliegen“ lädt der Verein LesArt gemeinsam mit Lichtenberger Bibliotheken Hortkinder ein, „Fliegende Welten“ in den Parks zu entdecken und dort über Bücher zu sprechen, Spiele zu spielen oder Rätsel zu lösen. Die Veranstaltungen für Kinder von sechs bis zehn Jahren finden am 30. August um 9 Uhr in der Bodo-Uhse-Bibliothek, am 31. August ab 10 Uhr in der Anna-Seghers- und der Anton-Saefkow-Bibliothek und am 1. September um 10 Uhr in der Kisch-Bibliothek statt Um Anmeldungen in den Bibliotheken wird gebeten.

(red)