Theater-Party mit Prominenten

Schlosspark Theater feiert Saisonende.

Zum Abschluss der Spielzeit lädt das Schlosspark Theater am 1. Juli zum Sommerfest ein. Bekannte Künstler von Brigitte Grothum bis Wolfgang Bahro, von Sissi Perlinger bis Frank Lüdecke treten auf und es gibt einen Theater-Workshop für Kinder und Jugendliche im Saal. Ebenfalls auf dem Programm stehen Theaterführungen und der Verkauf von Plakaten und Programmheften zurückliegender Produktionen. Kurz nach 12 Uhr wird Intendant Dieter Hallervorden das Fest auf der Gartenbühne eröffnen. Später ist er als Sketchpartner zu erleben.

Wolfgang Bahro präsentiert einen Text von Wolfgang Neuss und ein Chanson von Friedrich Hollaender, Brigitte Grothum besingt das „Lob der Faulheit“ (Haydn/Lessing), Frank Lüdecke bringt eine satirische Berlin-Geschichte und Martin Rader rockt die Bühne mit Bayern-Blues. Am Infostand stehen Mitarbeiter des Theaters, Mitglieder des Jugendensembles YAS sowie der LiteraturInitiative Berlin für Gespräche zur Verfügung.

(red)