Tierisch gute Ausstellung

Schöne Schau um „fellige Freunde“.

Auch in diesem Jahr sind die Hobby-Künstler und -Künstlerinnen Spandau wieder zu Gast in der Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld, Westerwaldstraße 9. Erneut haben sie sich im Vorfeld einem gemeinsamen Thema gewidmet: „Tierisch gut“ wird es dieses Mal. Kreativität, Phantasie und Witz bestimmen die Kunstwerke rund um die „felligen Freunde“.

Kreative Spandauer, die vielleicht auch schon mit dem Gedanken gespielt haben, ihre schöpferische Seite auszuleben, in einer Gruppe Gleichgesinnter zu malen oder ihre Werke ebenfalls auszustellen, haben hier die Gelegenheit, mit versierten Hobby-Künstlern ins Gespräch zu kommen und sie zu ihren Erfahrungen zu befragen. Die Ausstellung kann bis zum 19. Oktober – gern auch mit der ganzen Familie – besucht werden, Übrigens: In den Sommerferien bietet die Bibliothek von 25. Juli bis 29. August immer dienstags, 15.30 Uhr, Fantasiereisen für kleine Abenteurer an. Weitere Infos unter (030) 60 40 06 87.

(red)