Moabits Kreativmarkt „Artminius 21“ mit dem letzten Termin vor der Sommerpause

Design: 16 Kreative aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und Design präsentieren sich am 1. Juli in der Arminiusmarkthalle.

Moabits Markt für Kunsthandwerk und Design „Artminius21“ bereitet sich auf den dritten von insgesamt acht Terminen in diesem Jahr vor! Am Samstag, dem 1. Juli, sind 16 Künstler, Designer und Kreative aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk und Design von 10 bis 17 Uhr vor Ort.

Schauplatz des bunten Treibens ist wieder der breite Mittelgang der historischen Arminiusmarkthalle. In deren nostalgischen Atmosphäre können die Besucher sich auf handgenähte Umhänge- und Handtaschen, Kinderkleidung, Papeterie, Keramik, handgefertigten Schmuck, Berlin-Souvenirs, Hütchen und anderes Faszinierendes freuen. Der Eintritt ist frei. Nächster Termin ist nach der Sommerpause der 16. September. Dann wird „Artminius21“ wieder auf die Straßen rund ums Rathaus Tiergarten wandern: aufs Moabiter Kiezfest!

Red., Bild: Wikimedia Commons/Doris Anthony