In jedem Zimmer drei Models

Modedesign: Abschlusspräsentation der Absolventen.

Die Abschlussklassen der Design-Ausbildungsgänge Fotografie, Grafik- und Modedesign vom Lette Verein Berlin präsentieren am 23. Juni, 16 bis 21 Uhr, im Hotel Mercure am Wittenbergplatz ihre Arbeiten in drei Events unter dem Titel „s?kums“ (das bedeutet „Neubeginn“ auf Lettisch).

Rund 90 Absolventen zeigen in außergewöhnlichen Locations, was sie in drei Jahren Ausbildung im Lette Verein gelernt haben. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Besonderes Highlight wird die Präsentation aus dem Ausbildungsbereich Modedesign. Im Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz zeigen die rund 30 Absolventen ihre Arbeiten in den Gästezimmern. Wie in einem lebendigen Sommer-Adventskalender kann man sich an je drei Models die Ergebnisse der Jungdesigner ansehen und hautnah erleben. Die Distanz zwischen Zuschauer und Laufsteg ist somit aufgehoben. Zusätzlich wird es in der Zeit zwischen 16 und 21 Uhr zwei sehr publikumsnahe Modenschau-Durchläufe durchs Hotel und raus auf den Wittenbergplatz geben.

(red)