Nachbarn lernen sich kennen

Kaffeezeit in der Kiezspinne.

Wer Kaffee und Kuchen mag und Lust hat seine Nachbarn besser kennenzulernen oder neue Kontakte zu knüpfen, ist beim Fest der Nachbarn im Nachbarschaftshaus Orangerie am kommenden Freitag genau richtig. Nachbarn, Freunde und alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen, die Kaffeetafel mitzugestalten und den Kuchen und Kaffee am Besten selber mitzubringen.

Für alle, die noch mehr erleben möchten, eröffnet die Kiezspinne zeitgleich die Ausstellung „Kiezgrößen – der Kiez bin ich“ – ein Projekt Studierender der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin. Für die Kleinen gibt es an diesem Tag in der Kiezspinne reichlich Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Natürlich läuft auch nette Musik in allen Räumen. Die Veranstaltung der Kiezspinne FAS e.V findet im Nachbarschaftshaus Orangerie, in der Schulze-Boysen-Straße 38 am Freitag, den 19. Mai in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt.

Weitere Informationen unter: kiezspinne-fas.org

(red)