Kunst im September

Lange Nacht der Bilder kündigt sich an.

Es ist wieder soweit. Die zehnte Lange Nacht der Bilder steht bevor. Künstler, Künstlergemeinschaften, Betreiber von Galerien, Ausstellungsräumen, Werkstätten und Kunsthäusern sind herzlich dazu eingeladen, am 15. September, für einen Abend oder eine Nacht ihre Häuser und Räume zu öffnen und ihre Kunst dem Publikum zu präsentieren. Gefragt sind Ausstellungen und künstlerische Events wie Gespräche mit Künstlern, Performances und Konzerte.

Veranstalter der Langen Nacht der Bilder ist wie in den vergangenen Jahren das Bezirksamt Lichtenberg. Die Koordination liegt beim Amt für Weiterbildung und Kultur. Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Interessierte sich jetzt per Online-Formular anmelden.

Das Programm wird auch online stehen sowie auf einem Faltblatt  veröffentlicht werden. Mehr Informationen gibt es telefonisch  per Mail und im Web.

Kontakt

Telefon: 030 90 296 -3758
E-Mail: news.kultur@lichtenberg.berlin.de
Internet: www.berlin.de/lange-nacht-der-bilder-Lichtenberg

(red)