Trödelmarkt in Lankwitz

Kunst- und Designfans werden im Seniorenzentrum fündig.

Rund um das Vitanas Senioren Centrum Rosengarten in Lankwitz (Preysingstraße 40) findet am 6. Mai nun schon zum zwölften Mal der beliebte Kiez-, Kunst- und Trödelmarkt statt. Ob alte Möbel, Taschen, Omas Teeservice oder Kinkerlitzchen aus vergangenen Zeiten, hier ist für so ziemlich jeden Handarbeits-, Kunst- und Designliebhaber sowie große und kleine Bummler etwas dabei. Bei schwungvoller Akkordeonmusik können alle Stände erkundet werden. Um Kaffee und Kuchen, die beliebten Rosengarten-Waffeln, Grillwürste und kühle Getränke kümmert sich das Team des Vitanas Senioren Centrums Rosengarten.

Mit Schwung

„Der Trödelmarkt bietet, neben der geselligen Unterhaltung, eine gute Gelegenheit unser Haus und die Bewohner kennenzulernen“, sagt Centrumsleiter André Krämer. „Wir erwarten auch dieses Mal viele Angehörige, Nachbarn und Trödelliebhaber, die sich bei stimmungsvoller Musik beim Bummeln, Stöbern und Feilschen vergnügen.“

Das Haus befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße, die Berliner City mit ihren ist aufgrund der guten Verkehrsanbindung schnell und einfach zu erreichen, heißt es in einer Eigenwerbung. Die Einrichtung verfügt über großzügige Einzel- und Doppelzimmer, die einen angenehmen Wohnkomfort bieten. Die Zimmer sind möbliert, können selbstverständlich individuell eingerichtet und mit vertrauten Möbeln ergänzt werden. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter (030) 766 855 oder im Internet auf www.vitanas.de/rosengarten.

Red., Bild: Veranstalter/iStock: ranstalter/iStock: