Mit dem Hobby Urlaub machen

Lübecker Bucht: Rennradwoche für ehrgeizige Freizeitsportler.

Auf der einen Seite leuchtend gelbe Rapsfelder, die in voller Blüte stehen, auf der anderen Seite das satte Blau der Ostsee – und mittendrin passionierte Freizeitsportler, die auf dem Rennrad ihr Training mit einmaligen landschaftlichen Eindrücken krönen. Zum ersten Mal startet vom 6. bis 14. Mai 2017 eine Rennradwoche an der Ostsee. Mit individuellen Trainingseinheiten und einer fachkundigen Betreuung kommt das Programm zum Start in die Frühjahrssaison für aktive Radrennfahrer gerade richtig. Anmeldungen sind möglich über die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht unter Telefon 04503-7794-100 oder per E-Mail an urlaub@luebecker-bucht-ostsee.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Auch bei der Suche nach der passenden Unterkunft helfen die ortskundigen Experten weiter.

Revier mit Ausblick

Die gesamte Lübecker Bucht wird eine Woche lang zum Trainingscamp für Rennradfahrer – frische Brise inklusive. Geführte Rennradtouren in unterschiedlichen Leistungsgruppen gehören ebenso zum Programm wie Theorie-Workshops mit dem Rennradexperten Mario Kummer.

djd, Bild: djd/Tourismus-Agentur Lübecker Bucht