Eiertage und Livemusik

Saisonstart in Späthschen Baumschulen.

Am Wochenende vor Ostern bis zum Gründonnerstag feiern die Späth’schen Baumschulen (Späthstraße 80/81)den Start in die neue Gartensaison. Farbenfrohe Blütensträucher, Balkonblüher mit ersten Knospen, Obstgehölze, Beerenobst und Heckenpflanzen, Rosen, Rhododendren, Stauden, Blumenzwiebeln, Gartenzubehör und Pflanzenberatung stehen beim Pflanzenverkauf im Mittelpunkt, so eine Ankündigung.

Sorbische Tradition

Zudem stimmen zwei besonderen Attraktionen auf den Frühling ein. Am 8. und 9. April (11 bis 17 Uhr) und vom 10. bis 13. April (13 bis 17 Uhr) finden sie Eiertage mit Ostereiermalen in sorbischer Tradition statt. Spreewälderinnen in originaler sorbischer Tracht laden Kinder und Erwachsene zum kunstvollen Verzieren ein. Zu besichtigen ist auch eine Ausstellung des Ostereiermuseums Sabrodt.

Mit Schwung

Am Samstag, den 8. April, sorgt eine Live-Band für frühlingshaften Schwung (12 bis 15 Uhr) und am Dienstag bieten die Baumschulen zusätzlich einen Schnupperkurs in botanischem Malen und Zeichnen an.

red.