Brunnen sprudeln wieder

Saison wurde eröffnet.

Am Donnerstag wurde auf dem Viktoria-Luise-Platz die diesjährige Berliner Brunnensaison eröffnet. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler hat zusammen mit Patrick Möller, Geschäftsführer der Wall GmbH, die den Betrieb der Brunnenanlagen unterstützt, den dortigen Fontäne-Brunnen in Betrieb genommen. Am gleichen Tag wurden auch die Brunnen am Wittenbergplatz und am Bayerischen Platz angestellt. In den kommenden Wochen werden 75 weitere Fontänen in Berlin durch die Wall AG wieder sprudeln. Angelika Schöttler: „Ich freue mich, dass der Startschuss für die Brunnensaison wieder am Viktoria-Luise-Platz gefallen ist.“ Der Bezirk hat mit dem Denkmalschutz einen Kompromiss gefunden, der es finanziell ermöglicht, den Platz zu bepflanzen.

Red.