Neue Show im Berlin Dungeon

Der Berlin Dungeon führt eine neue 20-er Jahre Show ein.

Es ist kalt und nebelig, es knallt von allen Seiten, Männer schreien und schlagen sich, alles ist grau, düster und durcheinander. Auf der Straße wütet die größte Massenschlägerei Berlins, eine Schlacht zwischen dem kriminellen Berliner Ringverein „Immertreu“ und den Hamburger Zimmerleuten. Und mittendrin befinden sich Muskel-Adolf und Aktien-Mieze, das glorreichste Gaunerpaar der Hauptstadt. Flüchten müssen sie, so schnell es geht! Bevor die Polizei sie erwischt und sie für all ihre kriminellen Verbrechen für immer ins Gefängnis kommen. Sie fliehen ins Hinterzimmer der „Mulackritze“, einer Spelunke, in der all ihre ergaunerte Beute lagert. Jetzt zählt nur noch eins: einen Rekruten finden und dann möglichst schnell wech hier!

Doch wer könnte Nachfolger von Berlins größtem Verbrecher werden und als neuer Anführer des Ringvereins „Immertreu“ berufen werden? Vielleicht findet sich ja ein Anwärter unter den Besuchern des Berlin Dungeon? Muskel-Adolf und seine kesse, aber durchaus kratzbürstige Frau Aktien-Mieze werden alles daran setzen einen Nachfolger zu finden. Wer ist geeignet, die Machenschaften des Gauner-Paares weiterzuführen? Wird es Latten-Paule, der mit dem perfekten Alibi glänzen kann, der hochverschuldete Haifisch-Freddie oder doch eher die Rollmops-Uschi oder der Hackfressen-Peter? Die Besucher des Berlin Dungeon werden es herausfinden.

Vom 1. April bis zum 1. Mai zieht die neue Show „Das große Entkommen – Werde Nachfolger von Berlins glorreichstem Gaunerpaar“ ins Berlin Dungeon und holt die 20er-Jahre und damit nicht nur Glamour, sondern die Schurken, Gauner und Verbrecher der Hauptstadt zurück.

Verlosung

Das Berliner Abendblatt verlost 3×2 Freikarten für die Show zu einem Wunschtermin im April. Wer teilnehmen möchte, schickt bis 28. März eine E-Mail mit dem Stichwort „Dungeon“, Kontaktdaten und Telefonnummer an: gewinnen@mdscreative.com. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Tickets und weitere Infos hier.