Brücke gesperrt

Wuhlheide: Fahrbahn wird erneuert.

Die Brücke über der Kreuzung An der Wuhlheide/Treskowallee/Edisonstraße bleibt bis zum 1. Oktober in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Grund sind Instandsetzungsarbeiten im Bereich der östlichen Fahrbahnübergangskonstruktion zwischen Brücke und Straßenrampe. Das teilt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt mit. Während der Sperrung werden Anpassungsarbeiten an den Profilen der beschädigten Fahrbahnübergangskonstruktion und Abdichtungs- und Asphaltarbeiten an der geschädigten Fahrbahn durchgeführt. Fußgänger und Radfahrer sind von dieser Maßnahme nicht betroffen, da die Brücke ausschließlich von motorisierten Verkehrsteilnehmern genutzt werden darf. Für den Zeitraum der Vollsperrung können alle Verkehrsteilnehmer den parallel zur Brücke verlaufenden Straßenzug nutzen, so die Senatsverwaltung.

red