Reine Herzenssache

Engagement: Rentner unterstützt Lesepartnerschaft.

Die Förderung der Heranwachsenden liegt ihm besonders am Herzen: Jörg Schwankert ist der ehrenamtliche Leiter einer Lese-, Lern- und Hausaufgaben AG auf dem Campus Kiezspindel. Für sein Engagement hat das Freiwilligenzentrum „Sternenfischer“ den 73-Jährigen jetzt als „Stern des Monats“ ausgezeichnet.

„Schon als Kind und Jugendlicher war ich in diversen Funktionen ehrenamtlich engagiert, weil mir ein gemeinschaftlicher Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung schon immer wichtig waren“, sagt Schwankert. „Dies zog sich über mein Berufsleben im In- und Ausland weiter fort und ist bis heute fester Bestandteil meines Lebens, so dass es für mich selbstverständlich erschien, nach meinem Umzug in die Köllnische Vorstadt auch hier aktiv zu werden. Über die Plakatwerbung des Verbands Berliner Kaufleute und Industriellen kam er zur Lesepatenschaft an der 6. Schule. Seit 2012 unterstützt Schwankert Kids von der 3. bis zur 10. Klasse bei den Hausaufgaben und beim Lesen. Und das an der Schule sowie auf dem Campus Kiezspindel, mit dem Ziel, ein verlässlicher Partner auf dem Weg ihres schulischen Werdeganges zu sein.

Sozialer Kit

Schwankert: „Im Rahmen der einmal wöchentlichen stattfindenden Lesewerkstatt auf dem Campus versuche ich bei den Kids mit unterschiedlichen, an ihren Interessen orientierten, Lesematerialien und Übungen ein Leseverständnis zu entwickeln, denn Lesen heißt nicht gleichzeitig verstehen. Ich unterstütze auch das Campus Team bei diversen Veranstaltungen und Tätigkeiten auf dem Gelände oder auch im Kiez – eben immer wo eine Hand gebraucht wird.“ Für den Rentner ist das soziale Engagement ein wichtiger Baustein des Zusammenlebens.

Übrigens: Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich beim Freiwilligentag am 9. und 10. September über Einsatzmöglichkeiten informieren und für verschiedene Projekte anmelden. Die Veranstaltung wird am Freitag um 12 Uhr auf dem Marktplatz Friedrichshagen eröffnet.
Mehr Informationen finden Sie unter:
www.sternenfischer.org/freiwilligentag

red.