Kurz & Kompakt 10.09. – 16.09.2016

Friedrichshain-Kreuzberg

Mord am Kotti

Nach den tödlichen Schüssen am Kottbusser Tor sucht die Kriminalpolizei nach einem 22-jährigen Verdächtigen. Der mutmaßliche Täter sei der Polizei als Mehrfachtäter bekannt, so die Staatsanwaltschaft. Er steht unter dem Verdacht, am vergangenen Samstagabend einen 32-jährigen Mann mit mehreren Schüssen getötet zu haben. – nm

Lichtenberg

Sozialamt mit Auszeit

Aufgrund von Umzügen und Umbauten ist das Sozialamt in Alt Friedrichsfelde 60, Haus 2, vom 19. bis zum 21. September für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende Fälle ist ein Notdienst in der Information des Amtes eingerichtet: 030 90296-8333 / -8334 – red.