Parcours mit Musik

Das Panke-Ufer verwandelt sich am 10. September, zwischen 14.30 und 19 Uhr, im Zuge des Musikalischen Panke-Parcours, zwischen Soldiner Straße und Badstraße zum Erlebnisraum für alle. Diverse Musikinseln, Performances und künstlerische Aktionen laden zum Flanieren und Verweilen ein. Das Spektrum der gebotenen Musikstile reicht von Oriental bis Latin, von Rock bis Klassik. Street Art, Clowns und Artisten machen den Panke-Parcours zu einem Begegnungsfest unter freiem Himmel, das die im Kiez lebenden Sinti und Roma ebenso einbezieht wie die Bewohner der Weddinger Flüchtlingsunterkünfte.

Das detaillierte Programm steht auf Facebook: 
facebook.com/PankeParcours

red.