Haftbefehl gegen Hütchenspieler

Monatelang hatten Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelt, in dieser Woche schlugen sie zu. Am Montag nahm die Polizei einen 50-Jährigen fest, der seit 2013 in mindestens sieben Fällen durch Täuschungsmanöver beim Hütchenspiel insbesondere Touristen um mehrere Hundert Euro betrogen haben soll.

red.