Ein Salon für Vietnam

Unter dem Motto „Vietnam – Fernöstliche Lotosblüte“ findet am 26. August 2016, um 19.30 Uhr im Humboldt-Haus, Warnitzer Str. 13A, der nächste „Hohe Salon“ statt. Im Mittelpunkt des interkulturellen Salonabends mit Musik, bildender Kunst und Kulinarischem, durch den Alina Martirosjan-Pätzold führt, steht diesmal das fernöstliche Vietnam mit seiner grazilen Kunst und Kultur. Zu Gast ist das Lotus Trio. Die vietnamesischen Berufskünstler entführen das Publikum in den Fernen Osten.

Original-Bilder werden ausgestellt und sind auch käuflich zu erwerben. Kulinarische Spezialitäten aus Vietnam stimmen auf den Abend ein. Vorbestellungen der Karten zum Preis von 18 Euro, aus Haushalten der WBG 15 Euro, einschließlich Speisen sind unter der Telefonnummer 030 553 22 76 buchbar.

red.