Rollbergkiez: mehr Platz im Hort

Im Quartier Rollbergsiedlung ist die Erweiterung des Hortgebäudes „Arc-en-Ciel“ der Regenbogen-Schule eröffnet und offiziell eingeweiht worden. Finanziert wurde der Umbau mit Mitteln des Programms „Soziale Stadt“. Die Regenbogen-Schule, die über einen Hort und eine Schulstation verfügt, wird von mehr als 600 Schülerinnen und Schülern besucht.

nm