Sea Food Festival im Urban Spree

Das Berlin Seafood Festival kommt am 27. und 28. August ins Urban Spree, Revaler Straße 99, zurück. Nach dem Erfolg der Premiere im Mai dieses Jahres veranstaltet das Kulturhaus eine weitere Auflage des Berlin Seafood Festivals und lädt an beiden Tagen zwischen 12 und 24 Uhr ein, rohe und fangfrische Meeresfrüchte zu probieren. Zu den Lieblingen der Premiere gesellen sich im August weitere erstklassige Seafood-Lieferanten und bieten zum Beispiel gegrillten Fisch „on demand“, wilde Nordsee-Austern, frische Ceviches, Miesmuscheln nach belgischer Art sowie viele andere naturbelassene Köstlichkeiten. Die Meeresfrüchte werden traditionell mit französischen Naturweinen und deutschem Craft Beer gereicht.

sara