119 neue Kita-Plätze für Wedding

Förderung: 195.000 Euro für soziale Träger.

Drei Berliner Träger mit ihren Kindertageseinrichtungen im Wedding und Gesundbrunnen haben in den vergangenen Tagen die Bescheide zur Erweiterung oder für die Neugründung ihrer Kitas erhalten. Insgesamt entstehen allein dadurch 119 neue Kindergartenplätze, gefördert mit insgesamt mehr als 195.000 Euro aus dem Landesprogramm „Auf die Plätze, Kitas, los!“. Der Träger Forum für Bildung und Erziehung (FBE) erhält 112.000 Euro, um damit 30 neue Plätze in seiner Kita Ringelblume in der Reinickendorfer Straße 32 zu schaffen. Der Träger Kleiner Fratz erhält 13.000 Euro für 19 neue Plätze in der Kita in der Adolfstraße 21. Der Träger Hauptstadtkinder schafft in seinen zwei Kitas Brunnengarten 2 und 3 in der Brunnenstraße 85 insgesamt 70 Plätze und erhält hierfür 70.000 Euro.

red