Förderverein vergibt Preis

Der Förderverein Gedenkstätte Hohenschönhausen schreibt erneut den Hohenschönhausen-Preis aus, durch den Persönlichkeiten ausgezeichnet werden sollen, die sich in herausgehobener Weise um die kritische Auseinandersetzung mit der kommunistischen Diktatur verdient gemacht haben. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und kann auch geteilt werden. Die Arbeiten können bis einschließlich 16. September 2016 beim Förderverein eingereicht werden.

Informationen erhalten Sie unter:

FV Gedenkstätte Hohenschönhausen
Genslerstraße 66
13055 Berlin

foerderverein-hsh.de

red.