BER: Landrat nennt kein Datum

Verkehr: Senat hält Start im Jahr 2017 für möglich.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD), Manager und Beamte versuchen derzeit, den Eröffnungstermin für den Hauptstadtflughafen BER im Jahr 2017 zu retten. Aus Brandenburg kam jetzt eine andere Einschätzung. Er gebe keine Prognose ab, sagte der zuständige Landrat Stephan Loge (SPD) vor einem Spitzentreffen. Vor allem Berlin hatte die Behörden zuletzt gedrängt, Spielräume bei der Genehmigung des Flughafens zu nutzen. Dabei geht es um den Rauchabzug im Terminalgeschoss über dem unterirdischen Flughafen-Bahnhof. Noch ist nicht nachgewiesen, ob Fluggäste im Brandfall sicher flüchten können. „Alles andere läuft gut“, versicherte der Chef der Verwaltung im Landkreis Dahme-Spreewald. Das Bauvolumen, welches noch notwendig ist, sei seit Langem insgesamt bestätigt.

red.