Großmeister des Blues

Musik: Dan Patlansky tritt im Privatclub auf.

Wer sich für Rock und Blues Rock interessiert­, kommt an Dan Patlansky kaum vorbei. Am Sonntag, den 29. Mai, stellt der Gitarrist aus Südafrika sein neues Album „Introvertigo“ im Privatclub (Skalitzer Straße 85-86) vor. Gleich nach der Veröffentlichung von „Dear Silence Thieves“, das international gefeiert und als Best Blues Rock Album 2014 von Blues Rock Review (USA) ausgezeichnet wurde, machte er sich daran, neue Songs zu schreiben. „Das Konzept des Albums beschreibt durchaus meine eigenen Unsicherheiten“, sagt Patlansky. Der Einlass ist um 19 Uhr. Tickets kosten 18 Euro.

nm