Jubiläum beim Heimatverein

Heimatgeschichte: Nach den Vorstandswahlen stehen Exkursionspläne in den kommenden Wochen an.

Der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V. hat am 20. April seine Jahreshauptversammlung anlässlich des 25. Gründungsjubiläums mit einer festlichen Umrahmung, gestaltet von der Hans-Werner-Henze-Musikschule, durchgeführt. Die Bezirksstadträtinnen Dagmar Pohle und Juliane Witt brachten in Grußworten ihre Anerkennung für das Engagement des Vereins zur Geschichtsvermittlung und für aktuelle Themen mit regional- und heimatgeschichtlichem Bezug im Stadtbezirk zum Ausdruck und wünschten sich und dem Verein weiterhin eine erfolgreiche Arbeit im gesellschaftlichen Umfeld des Stadtbezirkes. Gleichzeitig stand die Wahl des Vorstandes und der Kassenprüfer auf der Tagesordnung. Die bisherigen Vorstandsmitglieder sowie die Kassenprüfer kandidierten erneut und wurden alle für die bisherigen Funktionen wiedergewählt. Als Vorstandsvorsitzender wurden Wolfgang Brauer und als Stellvertreterin Dr. Christa Hübner erneut bestätigt. Damit kann der Vorstand die im Jahresarbeitsplan 2016 festgelegten und die für die Folgejahre angestrebten Aufgaben im bewährten Team organisieren. Dazu gehört traditionell auch der Tag der Regional- und Heimatgeschichte, der in diesem Jahr am 5. November in der Jesuskirche Kaulsdorf zur „Kirchengeschichte im Stadtbezirk“ stattfinden wird. Der Heimatverein informierte unterdessen, dass die diesjährige Tagesexkursion am 11. Juni nach Wiepersdorf und Jüterbog führen wird. Auf dem Programm stehen die Schloss- und Parkbesichtigung in Wiepersdorf, sowie eine Stadtbesichtigung in Jüterborg. Das Interesse an dieser Fahrt sei in diesem Jahr so groß gewesen, dass sogar erstmals ein weiteres Fahrzeug angemietet werden musste. Jetzt stehen noch einige wenige Teilnehmerplätze zur Verfügung. Die Reisekosten für Bus und Führungen betragen 25 Euro. Weitere Informationen sind über den Kontakt zum Heimatverein erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter:
webmaster@heimatverein-marzahn.de
www.heimatverein-marzahn.de
(030) 54 37 69 97

red