Charity-Concert für Tagesklinik

Charité: HIV und Aids ins Bewusstsein rücken.

Am 13. Mai, ab 18 Uhr, findet im Forum Factory, Besselstraße 13-14, das Charity-Concert für die T28 HIV Kindertagesklinik in der Charité statt. Das Konzert „remember me“ soll das öffentliche Bewusstsein zu den Themen HIV und Aids fördern. Deshalb kommen sämtliche Einnahmen aus den Eintrittsgeldern des Konzertes sowie Spenden der Tagesklinik zugute. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Rita Süssmuth sowie Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke. Durch das Showprogramm führt Gloria Glamour. Teilnehmen werden unter anderem Eric Lee Johnson, Mano, Azusa Nakaoka, Pierre de la Roche, Shon Abrams, Florian Korty, Joachim Wrig, Jörg Wawersik und viele andere. Alle Künstler werden auch in diesem Jahr wieder ohne Gage für den guten Zweck auftreten. Eintritt: 20 Euro an der Abendkasse.

red